Partner

 

Land Tirol

www.tirol.gv.at

 

     
 

CAST

Das akademische Gründungszentrum CAST berät, unterstützt und begleitet innovative Persönlichkeiten aus den Bereichen Forschung und Technologie kostenlos (!) auf ihrem Weg von der Idee zum erfolgreichen Business. CAST bietet einen One-Stop-Shop, der jederzeit konkrete und persönliche Unterstützung sowie umfassenden Service bei der wirtschaftlichen Umsetzung von innovativen Ideen bereithält. Die Beraterinnen und Berater des CAST sind ein interdisziplinäres Team bestehend aus Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Fachbereichen. Seit der Gründung des CAST im Jahre 2002 hat das ExpertInnen-Team über 200 Geschäftsideen erfolgreich auf ihrem Weg begleitet und Finanzierungs- und Wissenslücken geschlossen.

     
 

 

Competence Center Innsbruck

Im Competence Center INNSBRUCK bilden Unternehmen und Institutionen aus den Bereichen Informations- und Kommunikationstechnologie den Kern. Diese Schlüsselbranchen werden – ähnlich dem Prinzip Schwerpunkt und Schale – durch hochwertige Wirtschaftsdienstleistungsunternehmen ergänzt. Die fachdisziplinäre Ausrichtung bestimmt die Positionierung eines Competence Centers – Innsbruck macht hier seine spezielle Lage zum spezifischen Thema.

Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitiger Hochwertigkeit der angebotenen Flächen mit ergänzendem inhaltlichen Konzept - diese Verbindung wird im Competence Center INNSBRUCK Realität.

     
 

 

Prisma

Netzwerke neu verstehen.

Das von der PRISMA Unternehmensgruppe entwickelte und betreute Netzwerk an be-deutsamen Standorten bringt für alle Beteiligten konkret nutzbare Chancen und Möglich-keiten. Die Einbindung der jeweiligen regionalen Akteure erlaubt Wertschöpfungsketten, Clusterbildung und neue Kooperations- und Lebensformen. Die PRISMA Unternehmensgruppe agiert nicht für sich, sondern als treibende Kraft eines Netzwerks aus erfahrenen Experten und Partnerschaften.

Wie Leichtigkeit ins Gewicht fällt.

Die Spezialisten der PRISMA Unternehmensgruppe konzipieren die technische, infrastruk-turelle und kaufmännische Betreuung der Standorte. Individuell zugeschnitten auf die Be-dürfnisse der Nutzer und Partner. Mit diesem innovativen Potential an Experten ist die PRISMA Unternehmensgruppe Denkwerkstatt und Partner für die Realisierung von inno-vativen Standort- und Regionalentwicklungsprojekten.
 

 

     
 

KPMG

Mit acht Standorten sind wir in ganz Österreich vor Ort und kennen die kundenspezifischen und regionalen Besonderheiten sehr gut. KPMG ist das einzige der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen, das in Westösterreich einen Full-Service-Standort führt, an dem das gesamte Dienstleistungsspektrum von KPMG in Österreich angeboten werden kann.

Unsere Leistungen sind in die Geschäftsbereiche Prüfung (Audit) und Beratung (Advisory & Tax) getrennt.

Im Mittelpunkt von Audit steht die Prüfung von Konzern- und Jahresabschlüssen. Tax steht für die steuerberatende Tätigkeit von KPMG. Der Bereich Advisory bündelt unser hohes fachliches Know-how zu betriebswirtschaftlichen, regulatorischen und transaktionsorientierten Themen.

Für wesentliche Sektoren unserer Wirtschaft haben wir eine geschäftsbereichsübergreifende Branchenspezialisierung vorgenommen. Hier laufen die Erfahrungen unserer Spezialisten weltweit zusammen und tragen zusätzlich zu unserer hohen Beratungsqualität bei.
     
 

 

Management Center Innsbruck

Das Management Center Innsbruck verknüpft Wissenschaft, Wirtschaft und Consulting zum einzigartigen Konzept einer internationalen Unternehmerischen Hochschule®

Gegründet 1995/96 als tragende Säule des einzigartigen Konzepts „Offene Universität Innsbruck“, hat sich das Management Center Innsbruck einen Spitzenplatz in der internationalen Hochschullandschaft erarbeitet. Mittlerweile schätzen mehr als 3.000 Studierende, 1.000 Dozenten/-innen, 200 Partneruniversitäten aus aller Welt sowie zahllose Absolventen/-innen und Arbeitgeber die Leistungen der Unternehmerischen Hochschule®.

     
 

 

Tiroler Tageszeitung

1945 erstmals herausgegeben ist sie das Flagschiff der Moser Holding. Im Volksmund einfach TT genannt, gründet heute das Dachmarken-Konzept der Einmarken-Strategie auf dem hohen Grad ihrer Bekanntheit. Mit einer Reichweite von 46,1 % lt. Media Analyse* in Nordtirol hat sie als auflagenstärkste Tageszeitung eine Spitzenstellung in der Tiroler Medienlandschaft.

 

 

TIROL 2050 energieautonom

Eine Zukunft frei von fossilen Energieträgern und damit eine lebenswerte Zukunft für die nächsten Generationen – das ist das Ziel von TIROL 2050 energieautonom. Unser Land besitzt ein enormes Potenzial an Energieschätzen. Wasser, Holz, Sonne, Erdwärme - alles ist in Tirol reichhaltig vorhanden. Mit dem Programm für ein Energieautonomes Tirol 2050 bündelt das Land alle Kräfte, um sich in der Energieversorgung unabhängig zu machen.

 

Impressum